08.08.2014 | ENGESER als Aussteller auf der Innotrans 2014 in Berlin

Als internationale Fachmesse für Verkehrstechnik - Innovative Komponenten, Fahrzeuge, Systeme bietet die InnoTrans die Plattform für nationale und internationale Anbieter und Nachfrager des Personen- und Güterverkehrs.


In Berlin, dem deutschen Zentrum für Verkehrstechnik-Kompetenz mit einer Fülle von Referenzobjekten und über 220 angesiedelten Firmen der Verkehrstechnikindustrie, bietet die InnoTrans die Plattform für nationale und internationale Anbieter und Nachfrager des Personen- und Güterverkehrs. Mit dem Ausstellungsschwerpunkt Schienenverkehrstechnik - Railway Technology - hat sich die InnoTrans als internationale Branchenplattform etabliert. In direkter Anbindung zum Ausstellungsbereich in den Messehallen wird ein breites Spektrum spurgebundener Fahrzeuge auf der Gleisanlage der Messe Berlin präsentiert. Weitere Angebotsschwerpunkte der Fachmesse sind Railway Infrastructure, Interiors (inkl. Travel Catering & Comfort Services), Public Transport und Tunnel Construction. (Quelle: http://www.innotrans.de)

 

Dauer der Veranstaltung

23. - 26. September 2014 - Fachmesse

27. - 28. September 2014 - Publikumstage (Frei- & Gleisgelände)

 

Öffnungszeiten

Fachmesse 9:00 - 18:00 Uhr

Publikumstage 10:00 - 18:00 Uhr (nur Frei- & Gleisgelände)

 

 

Sie finden ENGESER in Halle 18 am Stand 310.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch.


zurück zur Übersicht

 

Über ENGESER

Haupt­sitz

EN­GESER GmbH

An­gel­wa­sen­str. 27

78713 Schram­berg

 

Phone +49 (0) 7402 9201-0

Fax +49 (0) 7402 9201-150

E-Mail: info@​engeser.​com

In­ter­net: www.​engeser.​com

 

Grün­dungs­jahr: 1983

 

Mit­ar­bei­ter (ak­tu­ell): 700

 

Um­satz 2017: 65 Mio. Euro

 

Werke

Deutsch­land:
Schram­berg-Wald­mös­sin­gen
Kon­stanz

Tsche­chi­en: Havlíčkův Brod

Ru­mä­ni­en: Li­po­va, Arad