08.09.2016 | Jugendliche des Ferienprogramms JUKS PfefferMint! zu Gast bei ENGESER

Am Donnerstag (08. September 2016) waren 15 Jugendliche über das Ferienprogramm PfefferMint! vom JUKS Schramberg zu Gast und haben bei uns "Reingeschnuppert". Die ENGESER-Auszubildenden bereiteten mehrere Stationen in den Fertigungsbereichen vor, bei denen die JUKS-Teilnehmer selbst mitarbeiten konnten.


Wo kommen überall Kabel zum Einsatz und wie wird dadurch unser Alltag erleichtert? Bei ENGESER gab es Antworten auf diese und viele andere Fragen der JUKS PfefferMint! Teilnehmer. Die insgesamt 15 Jugendlichen konnten sich an mehreren Stationen einen Einblick in die Fertigungsbereiche von ENGESER verschaffen. Beim Bedrucken von Kabeln, Anschlagen von Kontakten oder bei der Verpackung von Aderendhülsen durften die Teilnehmer selbst Hand anlegen.

 

 

Schön dass ihr uns besucht habt. Es hat wie jedes Jahr sehr viel Spaß gemacht!

 

zurück zur Übersicht

 

Über ENGESER

Haupt­sitz

EN­GESER GmbH

An­gel­wa­sen­str. 27

78713 Schram­berg

 

Phone +49 (0) 7402 9201-0

Fax +49 (0) 7402 9201-150

E-Mail: info@​engeser.​com

In­ter­net: www.​engeser.​com

 

Grün­dungs­jahr: 1983

 

Mit­ar­bei­ter (ak­tu­ell): 700

 

Um­satz 2017: 65 Mio. Euro

 

Werke

Deutsch­land:
Schram­berg-Wald­mös­sin­gen
Kon­stanz

Tsche­chi­en: Havlíčkův Brod

Ru­mä­ni­en: Li­po­va, Arad