25.03.2011 | 21. Technologie-Messe “intertech” in Dornbirn, Vorarlberg

Erstmalig präsentieren sich ENGESER GmbH Innovative Verbindungstechnik gemeinsam mit der Kabeltec GmbH und der kEN Projekt- und Vertriebs-GmbH auf der 21. Technologie-Messe “intertech” in Dornbirn.


Die Faszination Auto ist ungebrochen! Das Auto bleibt vor allem im ländlichen Raum unverzichtbar. Es gibt kein Produkt, das die Menschen mehr bewegt, das mehr Emotionen weckt, als das Automobil. Vom 18. - 20. Mai 2011 zeigen wir Ihnen unsere neuesten Produkte und Anwendungsbeispiele für Hybrid- und Elektrofahrzeuge der heutigen und der kommenden Generation. Für Sie eine gute Gelegenheit, sich umfassend über Ultraschall-, Laser- oder Widerstandsschweißen sowie Laserbeschriftung zu informieren.

 

Die Ausstellung wird durch zahlreiche Fachvorträge von namhaften Referenten ergänzt und bietet dem Fachpublikum Innovationen und Neuigkeiten in Theorie und Praxis zu Fertigungslösungen, Werkzeugen und deren praktischer Umsetzung. Im Technologieforum erleben Sie Fertigung in Theorie und Praxis auf 1.800m² mit einem Maschinenpark, der die praktische Umsetzung einer hochmodernen Fertigung sichtbar macht.

 

Die 21. “intertech” in Dornbirn ist noch kundenorientierter gestaltet worden und entwickelt sich weiter in Richtung Messe der technischen Visionen. Zudem sind Themenschwerpunkte wie Bildung, Forschung und Arbeitsschutz im gesamten Wirtschaftsraum Bodensee von großer Bedeutung. Als größter Treffpunkt der Region hat die “intertech” gezeigt, welche Innovationskraft und Energie in den kleinen und mittelständischen Unternehmen steckt und wie umfangreich und überzeugend das Angebot an neuen Lösungen für Industrie, Maschinen- und Anlagenbau sowie Zulieferanten ist.

 

Mit der 21. “intertech” geht die Technologie-Messe ins dritte Jahrzehnt. Ab Mai 2011 findet die größte und bedeutendste Technologie-Messe der Region exklusiv in Dornbirn statt. Ein Schwerpunkt heißt “Alternative Energieformen der Zukunft”. Erstmals gibt es “Technologie-Gespräche”, die vorwiegend auf die Interessen von kleinen und mittleren Unternehmen zugeschnitten sind. Das geänderte Konzept der “intertech” kommt bei den Ausstellern sehr gut an.

 

Als Besucher erwartet Sie ein vielfältiges, fachliches Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussionen, Produktvorstellungen und Unternehmenspräsentationen auf den Messeforen. Diskutieren Sie mit, gewinnen Sie praktische Einblicke und nutzen Sie diese ideale Plattform zum Erfahrungsaustausch.

 

Der Kongress bietet Entwicklungs- und Produktverantwortlichen in der Ausrüster- und Anwenderindustrie sowie Wissenschaftlern aus der angewandten Forschung eine hervorragende Plattform, um neue Technologien und innovative Anwendungen zu diskutieren und Antworten auf konkrete Fragen zu erhalten.

zurück zur Übersicht

 

Über ENGESER

Haupt­sitz

EN­GESER GmbH

An­gel­wa­sen­str. 27

78713 Schram­berg

 

Phone +49 (0) 7402 9201-0

Fax +49 (0) 7402 9201-150

E-Mail: info@​engeser.​com

In­ter­net: www.​engeser.​com

 

Grün­dungs­jahr: 1983

 

Mit­ar­bei­ter (ak­tu­ell): 700

 

Um­satz 2017: 65 Mio. Euro

 

Werke

Deutsch­land:
Schram­berg-Wald­mös­sin­gen
Kon­stanz

Tsche­chi­en: Havlíčkův Brod

Ru­mä­ni­en: Li­po­va, Arad