Smarte Verkabelung – Made by ENGESER

Du kennst ja den Spruch: Plug & Play. Auspacken, einstecken und schon spielt die Musik! Das machst Du mit Deinem neuen, smarten 88 Zoll Smart TV. Beim smarten E-Mobil musst Du nicht mal mehr den Schlüssel einstecken.

Und der, der dahintersteckt und diesen Komfort erst möglich macht? Auch den Kabelbaum musst Du jetzt nur noch auspacken und einstecken. So einen smarten Kabelbaum bekommst Du, wenn Du die Konfektionierung mit ENGESER planst.

Als Engineering- und Produktions-Partner für Kabelkonfektion und Verbindungstechnik denken die Kollegen bei ENGESER zuerst an Deinen Komfort. Egal, ob Du Autos, Bagger, Elektrogeräte, Maschinen, Solaranlagen oder Straßenlaternen konstruierst und produzierst. In der Entwicklung und Fertigung der Verkabelung für Dein Projekt geht es zuerst um den intelligenten Ansatz. Das Crimpen, Klemmen, Löten oder was auch immer … ENGESER beherrscht so ziemlich jeden Prozess der Kabelkonfektion.

Informiere Dich hier über die Kabelkonfektionierung bei ENGESER in Waldmössingen. Lerne unsere Technologien, Produktwelten, Produktions- und Zulieferangebote, Engineering- und Serviceleistungen kennen.

 

Produktwelt der Kabelkonfektion

Das Portfolio der ENGESER-Verbindungstechnik umfasst die folgenden Produktgruppen, Kabelarten und Spezifikationen. Sie sind der „Rohstoff“ für die Konfektionierung und Serienfertigung Deiner Kabelbäume, Kabelsätze und Baugruppen.

 

Kabelbäume

Die Herstellung von einfachen aber auch sehr komplexen Kabelbäumen stellt definitiv eine Kernkompetenz von ENGESER dar. Eine Vielzahl unterschiedlichster Leitungen werden zu einem Kabelstrang zusammengefasst und mit Kabelbindern oder anderen Komponenten abgebunden. Die Dokumentation mit Schneidlängen und Prozessbeschreibungen gehören für uns zu jedem Kabelbaum dazu. Von ENGESER entwickelte und gebaute elektrische Prüfanlagen sichern die gleichbleibend einwandfreie Qualität ab.

Nach dem Plug & Play Prinzip werden unsere Kabelbäume beispielsweise in Nutzfahrzeuge, medizinische Geräte oder gewerbliche Küchengeräte eingebaut.

Einzellitzen

  • für alle Anwendungsgebiete
  • spezifizierbar: Querschnitt 0,08 mm² bis 240 mm², Länge, Aufdruck, Beschriftung
  • Mantel aus PTFE, PUR, PVC, Silikon, TFP, TPE etc.; mit oder ohne UL-Zertifizierung
  • ausführbare Kontakte:
    • verdrillt, verzinnt, kompaktiert
    • Standard- oder gedrehter Kontakt
    • mit Aderendhülse, Flachsteckhülse oder Doppelcrimp
    • Abdichtung mit oder ohne Seal und Kapillar-Sperre
 
 

Mantelleitungen

  • für Anwendungen wie Hochvoltleitungen, Lade- und Batterietechnologie, auch als Koax-Leitungen verfügbar
  • spezifizierbar: Querschnitt 10 mm2 bis 125 mm2, Länge, Mantelmaterial, Aufdruck, Beschriftung
  • maschinelle Schirmbearbeitung
  • ausführbar als gebündelte und gewickelte Ringware mit definierten Durchmessern

Flachbandleitungen

  • typische Anwendungen: Leiterplattenverbinder, Micro-Match, Sub-D-Verbinder, Wire To Board-Steckverbindung
  • spezifizierbar: Querschnitt, Länge, Mantel, Rastermaß, Farbcode, Aufdruck, Beschriftung
  • Konfektionierungsmöglichkeiten der Kabelenden:
    • Aufspleißen bzw. Schlitzen
    • Stanzen
    • Zwischenausisolieren
    • Ferrit-Beschichtung
 
 

Litzen- und Kabelsätze

  • für Einbau in Gehäuse jeder Art, montagefertig konfektioniert
  • spezifizierbar: Mantel, Anzahl der Litzen, Länge, Rast 1,27, Rast 2,5 oder Rast 5
  • Ausführungsmöglichkeiten:
    • mit oder ohne Tape
    • doppelt isolierte Leitungen für Beschaltung in Schneid-Klemm-Verbindern

Schalterkabelsätze

  • für die Kontaktierung von Schaltern jeder Art und Größe, insbesondere von Mikroschaltern
  • patentiertes Verfahren zur automatisierten Verbindung von Schalter und Kabel
  • Ausführungsmöglichkeiten:
    • montagefertig konfektioniert
    • Crimpkontakt an PCB-Pin angepasst
    • seitlicher Abgang, Kontaktierung mittels Laserschweißverfahren
    • gerader Abgang, Kontaktierung mittels Kompaktierschweißen oder Spleiß
    • Umguss: 2K oder TechnoMelt
 
 

Sonderleitungen

  • Neben marktüblichen Kabeln und Stecksystemen bietet ENGESER Sonderleitungen und Sonderentwicklungen an
  • Beispiele: HF- oder Koax-Leitungen, Folienkabel, Kabel mit übergroßen Leiter-Querschnitten bis 240 mm2, individuelle Crimpkontakte, Kabelschuhe ausgeführt als Ring-, Quetsch- oder Rohr-Schuh
  • Sondermaße und passgenaue technische Kunststoffspritzguss-Teile nach Zeichnung bzw. gemeinsamer Entwicklung

Wir lieben Herausforderungen!

Wir befassen uns intensiv mit Deiner spezifischen Anforderung und finden garantiert Lösungen rund ums Kabel.